HEXE

In Zusammenarbeit mit der Universität Heidelberg entstand in diesem Projekt eine Testsoftware mit deren Hilfe eine neuartige psychologische Testmethode evaluiert wurde. Die getesteten kognitiven Basisfähigkeiten werden für das Gelingen oder Misslingen verschiedenster Handlungen verantwortlich gemacht. Der Test kann somit helfen, Leistungspotentiale oder -defizite in unterschiedlichsten Bereichen frühzeitig zu erkennen.

Das Programm basiert auf den Webtechnologien XML, XSLT und HTML und ist in C++ geschrieben. Implementiert sind die Konfiguration des Tests, die Eingabe von Daten der Testpersonen, ein Übungsteil, in dem der Testperson der Ablauf des Tests demonstriert wird, und der eigentliche Test. Alle Eingaben der Testperson werden mit Zeitangaben protokolliert.